Start Organisation Arbeitsfelder Kontakt Umfeld Links
Altenheim in Hetzeldorf
 
Altenheim
  Unterbringung
  Konzept
  Bewohner
  Landwirtschaft
  Personal
Samaritana
Essen auf Rädern
Jugendwerkstatt
Diakoniebüro
 

In Hetzeldorf (rumänisch: Aţel) unterhält der Diakonieverein seit 1990 ein kleines Altenheim der besonderen Art. In diesem leben und arbeiten 30 Siebenbürger Sachsen gemeinsam.



Gerade da nach 1989 der Großteil der Deutschstämmigen ausgewandert ist, wurde solch eine Einrichtung notwendig.



Das Altenheim bemüht sich um einen eigenen Weg, zwischen pflegerischem Standard und siebenbürgischer Eigenart.